Eine Liebe im Ausnahmezustand

Wie lebt und liebt der Mensch im Ausnahmezustand, in Zeiten der Quarantäne?
Spannende Zeitgeschichte: eine Stadt im Ausnahmezustand, eine Land im Aufbruch und mittendrin eine unwahrscheinliche Liebe.
Ein Roman, der an den Erfolg von «Risiko» und «Propaganda» anknüpft.

Der neue Roman von Bestsellerautor Staffen Kopetzky basiert auf einem historischen Seuchenfall in der Bundesrepublik – auch damals wurde etwas Unerwartetes Realität.

Kopetzky, Steffen
Rowohlt Berlin Verlag
ISBN/EAN: 9783737101127
22,00 € (inkl. MwSt.)