Eine wilde Symphonie (gebundenes Buch)

ISBN/EAN: 9783414825889
Sprache: Deutsch
Umfang: 48 S.
Format (T/L/B): 0.9 x 28.5 x 26 cm
Einband: gebundenes Buch
19,90 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1-5 Werktagen
In den Warenkorb
Pssst! Spitzt eure Ohren, Musik liegt in der Luft. Das erste Bilderbuch von Bestsellerautor Dan Brown! Maestro Maus schwingt den Taktstock und stellt uns seine musikalischen Freunde vor. Sie alle verraten uns nicht nur ein Geheimnis, sie trompeten, quaken, zirpen, trällern und trommeln auch, was das Zeug hält. Welche Überraschung sie wohl am Ende bereithalten? In den Bildern hat Maestro Maus ein paar Rätsel versteckt: Buchstaben, die Hinweise ergeben, und sogar eine verschlüsselte Nachricht. Mithilfe einer kostenlosen App könnt ihr euch außerdem die eigens für dieses Buch von Dan Brown selbst komponierte Musik anhören - einfach kostenlose App herunterladen, Smartphone über die Seite halten und schon wird die Musik abgespielt. Ein wildes und zeitloses Bilderbuchabenteuer zum Lesen, Hören und Staunen!
Dan Brown zählt zu den erfolgreichsten Autoren der letzten Jahrzehnte. Seine Bücher (u. a. Illuminati, Sakrileg) wurden in 54 Sprachen übersetzt und erfolgreich verfilmt. Dan Brown wurde 1964 als Sohn eines Mathematikers und einer Musikerin geboren. Musik hat in seinem Leben daher schon früh eine wichtige Rolle gespielt. Eine wilde Symphonie ist sein erstes Bilderbuch. Susan Batori ist eine ungarische Illustratorin und Grafik-Designerin. Nach ihrem Grafik-Design-Studium in Budapest arbeitete sie zunächst in einer Werbeagentur, bis sie merkte, dass ihr das Entwerfen von lustigen Figuren viel mehr liegt. Seit 2012 arbeitet sie daher als freischaffende Illustratorin von Kinder- und Bilderbüchern. UweMichael Gutzschhahn studierte Germanistik und Anglistik an der RuhrUniversität Bochum und arbeitete als Lektor und Programmleiter in verschiedenen Kinder und Jugendbuchverlagen. Seit 2001 ist er freiberuflich als Übersetzer, Autor, Herausgeber, Lektor und Literaturagent tätig. Für seine Arbeiten wurde er bereits mehrfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2018 für sein Gesamtwerk.